Startseite

Der FOSchingsball: Ein Event wirft seine Schatten voraus

Kurze Vorschau

Zum Vergrößern ins Bild klicken!

Zum Vergrößern ins Bild klicken!

Am Freitag, 21.Februar, steigt ab 19 Uhr in der kleinen Jurahalle das Event. Seit fast einem halben Jahrhundert gibt es diesen Ball, eine der wenigen noch verbliebenen Faschingsgroßveranstaltungen in Neumarkt. Für Unterhaltung sorgen die Band „Klostergold“ und zu später Stunde DJ Dero, ein Schüler der FOS/BOS.

Der vor wenigen Wochen gegründete FOS-Faschingsverein erlebt seine Feuertaufe. Schüler des Wahlpflichtfachs Wirtschaft sind für Planung, Organisation und Durchführung verantwortlich. „Wir sind bereits nahezu ausverkauft“, frohlocken die Projektleiter Christof Biedermann und Dominik Lautenschlager. Restkarten gibt es zum Preis von acht Euro in der Tourist-Info im Rathaus und beim „Wochenblatt“ in der Sparkasse am Oberen Markt. An der Abendkasse sind die Tickets um zwei Euro teurer. Einlass ist ab 16 Jahre.

Text und Foto: StD i. R. Franz Xaver Meyer